Garifuna, Moby Dick und Seemannsklub – 3 neue Rums im Sortiment

Wir freuen uns sehr, unserer Kundschaft drei neue Rum-Abfüllungen aus der Schollenbergerschen Ideenschmiede präsentieren zu können. Bei unserem Matilde Zigarrentasting am Donnerstag, den 28. September, in der Weinhandlung Schollenberger hatten die Teilnehmer, zusammen mit unserem Gast Enrique Seijas aus der Dominikanischen Republik, Gelegenheit, die neuen Abfüllungen zu probieren. Neben den Matilde Zigarren aus der Dominikanischen Republik gingen unser „Garifuna“ Rum und „Moby Dick“ ins Rennen. Garifuna ist ein 15 Jahre alter Rum aus Nicaragua. Diesen Rum machen interessante Reifungs- und Holzaromen zu etwas ganz besonderen.

DSC_0592

Unser Moby Dick ist ein Rum aus der Dominikanischen Republik, der seine Komplexität und Geschmeidigkeit einer 15jährigen Reifung im Solera-System verdankt. Außerdem gibt es ab sofort mit dem Seemannsklub Rum einen Hansa-Rum. Diesen haben wir einer Kooperation mit unserem Lieblingsfussballklub, dem F.C. Hansa Rostock, zu verdanken. Hierbei handelt es sich um einen dreijährigen Rum von der Perle der Karibik, Cuba.

Frank Schollenberger

Garifuna

DSC_0598

15 Jahre verbrachte dieser Rum aus Nicaragua, dem Lande Sandinos, in Fässern, um sein interessantes Geschmacksbild mit einer spannenden Holzaromatik zu erlangen. Namensgeber sind die afrokaribischen Garifuna, die sich seit dem 17. Jahrhundert ihre Identität im kolonialen Spannungsfeld zwischen Briten und Franzosen bewahren konnten. Mit ihrer Mischung aus indianischer und afrikanischer Kultur und ihrer Unabhängigkeit waren sie ein Beispiel für nach Freiheit strebenden Sklaven. Der Garifuna Rum scheint ebenso unbezähmbar wie die stolzen Garifuna und ist nicht immer die süße Liebe auf den ersten Blick. Nimmt man sich aber die nötige Zeit und lässt sich auf die wilde karibische Schönheit ein, so weiß sie, zu begeistsern und ist ein aufmunternder Begleiter nicht nur zur Zigarre. Unser Garifuna wird ohne Filtration und Färbung abgefüllt. Heute leben die Garifuna, welche auch als Schwarze Kariben bezeichnet werden, an der Karibikküste von Guatemala, Honduras und Nicaragua.

Moby Dick

DSC_0595

Namenspatron für diesen Rum aus der Dominikanischen Republik ist der legendäre weiße Wahl, dem Herman Melville mit seinem im Jahre 1851 erschienen gleichnamigen Roman ein literarisches Denkmal setzte. Unser Moby Dick ist im Gegensatz zu seinem Namenspatron ein besonders weicher und eleganter Rum, der 15 Jahre im Solera-System in alten Sherryfässern reifte. Nach seiner Zeit in den Fässern wird dieser Rum ohne Schönung, Filtrierung und Färbung für uns in einer ungewöhnlichen schwarzen Flasche, so wie er aus dem Fass kommt, abgefüllt. Moby Dick ist für alle, die einen reifen und samtigen Rum mit einer zarten natürlichen Süße und einer guten Balance aus Frucht und Holz-Aromatik suchen, das flüssige Schätzchen aus der Karibik.

Seemannsklub Rum

DSC_0596

Ein Seemannsklub wie der F.C. Hansa Rostock braucht natürlich in alter Seefahrertradition auch einen anständigen Rum. Das war für uns Anlass genug, einen Rum für unseren Lieblingsfussballverein abzufüllen. In die schmucken Flasche mit dem maritimen Etikett ist ein leichter Rum im spanischen Stil von der Perle der Karibik –Cuba – gekommen. Bis zur Abfüllung hat man dem Zuckerrohrdestillat 3 Jahre Zeit zur Reifung in seiner Heimat gegeben. Für jeden Freund eines echten Cuba Libre ist dieser besondere Rum der unverzichtbare Bestandteil für den Barklassiker. Aber auch pur oder als Premiumbestandteil eines wärmenden Grogs in der kalten Jahreszeit macht das Destillat von der revolutionären Insel nicht nur dem Hansa-Fan großen Spass. Der Preis von 19,65 € zeigt auf sympathische Art die Verbundenheit zum Seemansklub von der Ostsee, der im Jahre 1965 gegründet wurde..

Advertisements

Frische Zugänge im Blücher-Sortiment

 

Blücher Sloe Gin (20% vol.)
Unser Blücher Sloe Gin ist ein traditioneller Schlehenlikör auf der Basis unseres echten Blücher Gins. Er ist die fruchtige Spielart mit dem intensiven, leicht bitteren Aroma des Schlehdorns. Dem Schehdorn wurde unter anderem eine Schutzwirkung gegenüber Hexen nachgesagt. Daher wurden in Mecklenburg Höfe und Weiden mit Schlehenhecken umpflanzt.

Blücher Waldmeister Gin (45% vol.)
Der „Meister des Waldes“ war schon in alter Zeit die erste und wichtigste Pflanze des Waldes. In den mecklenburgischen Buchenwäldern, wo er besonders gut gedeiht, ist er auch als Mäusch oder Möschen bekannt. Waldmeister wurde schon immer als Mittel gegen dämonische Kräfte genutzt. So sollen sich Hexen durch Waldmeister vertreiben lassen. Der Blücher Waldmeister Gin ist eine aromatische Spielart des beliebten Blücher Gins und ist der grüne Nachfolger unseres Erdbeer Gins.

Blücher Sanddornginlikör (17% vol.)
Unter Verwendung der „Zitrone des Nordens“ haben wir nach dem Vorbild eines Sloe Gins den Blücher Sanddornginklikör hergestellt. Mit einem leichten Alkohlgehalt ist eine kleine aromatische, leicht saure Fruchtbombe entstanden. Zusammen mit unserem Schollenberger Sekt auf Eis schmeckt er auch vorzüglich als Rostock Royal.

Schollenbergers Riesling

Wir freuen uns sehr, nun rechtzeitig zur Sommersaison unseren Schollenberger Riesling in den Geschmacksrichtungen trocken und feinherb präsentieren zu können.

Riesling-Warnow-rm

Gemeinsam mit unserem Winzerpartner aus dem Affental haben wir zwei knackig-frische Rieslinge aus der Ortenau in die Flasche gebracht. In der Badischen Region um Baden-Baden ist der Riesling auch als Klingelberger bekannt. Ob nun gut gekühlt, pur oder als Basis für eine spritzige Rieslingschorle – unsere beiden Riesling-Klassiker sind zwei gute Begleiter durch den Sommer. Mit ihrer typischen Apfel- und Pfirsicharomatik sowie einer anregenden Säure sind sie natürlich auch eine gute Wahl, um ein Essen der modernen oder regionalen Küche zum Mahle zu machen. Ein guter Tipp sind unsere süffigen Zwei auch für jede Party. Ab sofort gibt es die schmackhaften Liter für 5,95€ in den Filialen der Weinhandlung Schollenberger in Bad Doberan und Rostock.

Blücher Baltic Gin

Blücher-Baltic-frei

Der Blücher Gin präsentiert sich kraftvoll mit einer Note von Koriander, Piment und Wacholder. Er ist pur und im Mix ein absoluter Genuss. Im Mix spielt er durch seine Aromen eine harmonische erste Geige. Unser Blücher Baltic Gin ist aromatisch und kraftvoll mit dem vollen Ginaroma, aber trotzdem harmonisch, eindrucksvoll und spannend. Ein Gin, der am Gaumen rangeht wie Blücher. Durch die 4- fache Destillation entsteht dieser besonders trockene und runde Baltic Gin.

29,95€

Make Wine Not War

MWNW-Müller-Thurgau-frei

Müller-Thurgau DQW trocken – Saale/Unstrut

Farbe: Zitronengelb mit zartem Grünstich; Geruch: Apfel- und Litschiaromen mit einer zarten Muskatnote; Geschmack: belebend frisch mit raffiniertem Süße-Säure-Spiel; Empfehlung: passend zu jeder Gelegenheit, besonders zu leichtem Käse und Salaten.

8,95€


MWNW-Rotweincuvee-frei

Rotweincuvee DQW trocken – Saale/Unstrut

Farbe: dunkles kirschrot mit lila Reflexen;  Geruch: kräftig nach Lakritz, Leder und einem Hauch von Nelken;  Geschmack: vollmundige Struktur mit einem an Zartbitterschokolade erinnernde Taninstruktur, langer spürbarer Abgang;  Empfehlung: dieser Wein sollte vor dem Genuss dekantiert werden – für Liebhaber von komplexen fasettenreichen Rotweinen.

12,55€

MWNW-Weißburgunder-frei

Weißburgunder Barrique Spätlese
Karsdorfer Hohe Gräte – Saale/Unstrut

Farbe: helles goldgelb; Geruch: kräftig nach frischem Holz, Vanille und Tabak; Geschmack: vollmundige Struktur mit einer angenehmen schön eingebundenen Säure, gefolgt von einem langen Finish;  Empfehlung: Liebhaberwein, der geeignet ist, hochwertige Speisen zu begleiten.

12,95€

MWNW-Silvaner-frei

Silvaner „Alte Reben“ Karsdorfer Hohe Gräte
DQW trocken – Saale/Unstrut

Farbe: leuchtendes Gelb mit grünen Reflexen; Geruch: grüne Birne und zarte Eisbonbonnuancen; Geschmack: ausgewogenes Süße-Säure-Verhältnis sorgt für ein angenehmes Mundgefühl; Empfehlung: idealer Begleiter zu Fisch, hellem Fleisch oder Spargelgerichten.

8,95€