Zwei spanische Neuzugänge beim F.C. Hansa Rostock

Dass Wein hilft, wussten wir ja schon lange. Die beiden interessanten flüssigen Neuzugänge aus Spanien helfen nun auch unserem Lieblingsverein, dem F.C. Hansa Rostock. Mit der Roten und der Weißen Kogge gibt es nun für alle, die Wein lieben, die Möglichkeit, ein Glas Hansawein zu trinken.

Kogge-vor-der-Weinhandlung-2-rm Kogge-vor-der-Weinhandlung-1-rm

Die beiden Gaumenschmeichler aus Spanien sind eine Kollaboration zwischen Hansa und der Weinhandlung F. Schollenberger. Gemeinsam hat man sich die Zeit genommen und viele Weine getestet, die für den Hansawein in Frage kommen. Nach vielen Vorspielern drängten sich dann zwei Weine aus der spanischen Region Jumila auf. Diese treten nun im modernen Gewand als Hansaweine auf. Das Etikett der Weine zieren Schlagwörter aus 50 Jahren Hansa sowie der legendäre Brustring. Die Weine sind ein Muss für jeden Hansafan, Sammler und Weinliebhaber.
Beim Weißen handelt es sich um einen Sauvignon Blanc mit intensiven Aromen von Kiwi, weißen Blüten, etwas Stachelbeere und einem Hauch Eisbonbon. Die angenehme Säure wirkt erfrischend und jugendlich. Die Rote Kogge ist ein Monastrell mit 13% vol. Alkohol. Hier vereinen sich balsamische Noten mit Anklängen von Lakritz und einem roten Früchtekorb. Der Wein ist elegant und erzeugt ein angenehmes Mundgefühl.

Die Hansaweine sind zum Start erhältlich bei:
Sportforum Hotel
Hansa Traditionskabinett
Handelshof Rostock
Späti 66
Carlos Landmarkt in Dietrichshagen
Strandhotel Hübner
Parkhotel Hübner
Hansa Fan-Shop
Weinhandlung F. Schollenberger Bad Doberan
Weinhandlung F. Schollenberger Rostock

Die offizielle Vorstellung des Hansaweins findet am Dienstag den 23. August um 18.00 Uhr in der Weinhandlung F. Schollenberger im Barnstorfer Weg 22 in Rostock statt.
Hier kann der neue Hansawein natürlich probiert werden.

Die Expertisen für die beiden Weine:
Kogge rot
Rebsorte: Monastrell // Alkoholgehalt: 13% vol // Herkunftsland: Spanien // Region: Jumilla // Charakter: Gewürzaromen, leicht balsamische Noten werden begleitet von einer deutlichen Lakritz-Note. Die Tannine weisen eine elegante Struktur auf und erzeugen ein angenehmes Mundgefühl.

Kogge weiß
Rebsorte: Sauvignon Blanc // Alkoholgehalt: 12% vol // Herkunftsland: Spanien // Region: Jumilla // Charakter: extrem intensive Aromen von Kiwi, weißen Blüten, etwas Stachelbeere und Eisbonbon. Am Gaumen fruchtig, mit einer angenehmen Säure.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s